geschichte


Marcel Röhrle Geschäftsführer
Marcel Röhrle Geschäftsführer
Thomas Röhrle Geschäftsführer
Thomas Röhrle Geschäftsführer

VORWORT

Liebe Leser-/Leserinnen,

 

seit über 40 Jahren liegt uns die Fitness, Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen am Herzen. In den vielen Jahren hat sich der Markt immer wieder verändert.  So ist der Fitnessmarkt auch aktuell im Wandel. Konnte man vor einigen Jahren noch durch hochwertige Geräte in einem schönem Ambiente bei den Kunden punkten, so reicht dies heute alleine nicht mehr aus. Die Anforderungen durch den Gesundheitsmarkt wie beispielsweise die altersgerechte und zielgruppenorientierte Betreuung werden immer häufiger als Qualitätsmerkmal angesehen. Der demographische Wandel, die Notwendigkeit länger arbeiten zu müssen, aber auch  die veränderte mediale Welt des 20 Jahrhunderts führen zu der Einsicht im Alltag länger fit zu bleiben und aktiv etwas für seine Gesundheit zu tun. Dieser Gedanke hat heute einen enormen Stellenwert erreicht.

 

Welcher Weg führt SIE zu einem gesünderen Leben ?

Welche Möglichkeiten bieten sich mir langfristig und nachhaltig meine Gesundheit zu sichern ? 

 

Die Antwort zu diesen Fragen und andere,  können Sie im Fitness Club Fellbach und der Fitness Company Waiblingen Ihrem persönlichen Gesundheitscoach stellen. Ein Team aus Spezialisten rund um die  Themen Ernährung, Stoffwechsel, Prävention und Rehabilitation ist für Sie täglich im Einsatz. Nutzen Sie zum Start eine individuellen Beratung und somit die Gewissheit alle relevanten Informationen zu kennen. 

IMPRESSIONEN

1975

Gründung des Fitnessclubs Fellbach in der Ernst-Henkel-Straße 4/2. Damals hat das Studio eine Fläche von 200 m² und besteht komplett  aus Kraft- und Ausdauergeräten. Drei Mitarbeiter, darunter auch der jetzige Geschäftsführer Thomas Röhrle, sind für die Belange der Fitnessinteressierten verantwortlich.


1980

Erweiterung der Anlage auf 600 m². Schwerpunkt der Vergrößerung liegen auf dem Wellness-Bereich (Finnische Sauna, Dampfbad, Whirlpool).


1985

Der neue Gymnastikbereich wird integriert und durch Sibylle Röhrle aufgebaut. Zu dieser Zeit liegt das klassische Aerobic, dank Jane Fonda, voll im Trend!


1994

Umzug in die Bruckstraße 61 mit 1400 m². Trainingsfläche, Gymnastikraum und der Wellness-Bereich werden vergrößert.


2000

Der Gymnastikraum wird vergrößert. Außerdem kommen zusätzliche Gruppen-Kursräume hinzu. Hier spielt insbesondere Fitness- und Kickboxen sowie Spinning eine große Rolle. In dieser Zeit gedeiht der Fitnessclub weiter und wird zum LesMills-Platin-Studio.


2007

Das 1. Obergeschoss wird in den Fitnessclub integriert: Zirkeltraining, Charlie's Boxschule und der Verein für Gesundheitsport (Reha-Bereich).


2010

Der Fitnessclub Fellbach erhält über die Neueröffnung des Haus der Gesundheit einen frischen Anstrich und hat von nun an eine Größe von 3300m². Im 2. Obergeschoss wird eine zusätzliche Trainingsfläche mit 300m² ins Angebot integriert. Außerdem wird ein Netzwerk zwischen Physiotherapie, Orthopädie und medizinischem Training geschaffen. Alle Spezialisten in einem Haus ist das Motto des Fitnessclubs. Mittlerweile arbeiten bei uns mehr als 30 Voll- und Teilzeitkräfte um Ihnen ein großartiges Trainingserlebnis zu ermöglichen.


2013

Ausbau der Trainingsfläche im 2.OG. So entstand ein weiterer Kursraum, in dem nun das neuartige TRX Training durchgeführt wird. Ausbau neuer Umkleideräume. 


2014

Umbau und Erweiterung der Zirkletrainingsfläche im 2.OG. Ebenso ist im Haus der Gesundheit nun ein FPZ-Rückenschmerzzentrum.

 

 2015

Der Milon Zirkel im Fitness Club Fellbach,

2016

Umbau der Trainingsfläche mit neuen Geräte für den Trainingsbereich und ein neuer Boden im Freihantelbereich.


Ausblick

Auch in Zukunft wollen wir das Angebot ständig den Bedürfnissen seiner Gäste anpassen und weiterentwickeln. Wir wollen ein perfekt auf Sie zugeschnittenes Leistungsspektrum anbieten. Ob Ernährungsberatung oder medizinische Checks, systematisches Krafttraining oder dynamische Kursinhalte. Wir werden auch in Zukunft für Ihr Wohl und Ihre Gesundheit einstehen.

 

Wie bereits seit nunmehr 43 Jahren.......